Bibliothek

Newsletter

PDF

YouTube-Kanal

Tim Corbett
Junior Fellow (10/2014 - 08/2015)

 

Die Grabstätten meiner Väter. Jüdische Friedhöfe in Wien

 

Corbett webDieses Projekt analysiert die historischen jüdischen Friedhöfe Wiens als Stätten der Kultur, Identität und Erinnerung, indem der Aufstieg der großen und einflussreichen jüdischen Kultur Wiens und ihrer beinahe vollkommenen Zerstörung während der Shoah nachgezeichnet wird. Die Schaffung, Erweiterung und der Unterhalt dieser Orte, die Versuche, sie während der Shoah zu enteignen und zu zerstören, sowie die fortwährenden Diskussionen über ihre Restaurierung und Erhaltung ermöglichen die tief gehende Erforschung der historischen und gegenwärtigen politischen und kulturellen Beziehungen zwischen dem Judentum und der Stadt Wien. Weiterhin enthüllen die Inschriften der Grabmale die Entwicklung eines spezifisch wienerischen Kodexes jüdischer kultureller Identitätsschaffung vor der Shoah, während  die widerstreitenden Modi um die Wiedererrichtung jüdischen Lebens auf die Auseinandersetzungen um diesen Kodex nach der Schoah verweisen. Die Verbindung einer räumlichen und textlichen Analyse der Friedhöfe, die ein breites Spektrum der Wiener Geschichte betrifft, weist diese Orte mit ihren bedeutenden Gedenkstätten als Zeugnisse der komplexen jüdischen Geschichte Wiens aus.

 

Tim Corbett ist mit dem Thema The Place of my Fathers' Sepulchres: The Jewish Cemeteries in Vienna Doktorand an der Universität Lancaster. Er war Stipendiat der Universität Lancaster; ist als Associate Lecturer am Institut für Geschichte und als Assistant Dean im Graduate College der Universität Lancaster tätig. Forschungsarbeiten und deren Präsentation in Österreich, Deutschland, Israel und den USA; Contested Memories in the Restoration Debates over the Jewish Cemetery of Währing, Vienna, erscheint demnächst in einem von Ruth Wodak und David Seymour editierten Band im Verlag Routledge.

 

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Tel.: +43-1-890 15 14-800